Erwachsene

Die Ballsportart Badminton ist ein Rückschlagspiel und ein Wettkampfsport, der nach festen Regeln gespielt wird. Es sollte nicht mit dem Freizeitspiel Federball verwechselt werden. Es wird in der Halle gespielt mit zwei Spielern als Einzel oder mit vier Spielern als Doppel oder Mixed (Männer und Frauen). Wegen der Schnelligkeit und der Laufintensität erfordert es eine gute körperliche Fitness.

Wer ein dynamisches und schnelles Spiel sucht, bei dem sowohl Konzentration als auch Ausdauer gefordert werden und wer lernen will, wie man die bis zu 300 Km/h schnellen Bälle in die entlegensten Ecken des Feldes spielt, der ist beim Badminton richtig.

Eine tolle Gemeinschaft, motivierte Spieler und nette Trainingspartner bringen allen Interessierten in kürzester Zeit die wichtigsten Schläge dieses Spiels bei. Jeder ist von Anfang an ein Teil des Teams.
Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne per E-mail an uns.

badminton@tsg-frankfurt-oberrad.de

Übungsleiter

Leonid Steklov


Trainer C-Lizenz Leistungssport Badminton