Kinder 8 – 14 Jahre

Jiu Jitsu ist eine japanische Bewegungskunst der waffenlosen Selbstverteidigung.

Sie beinhaltet Teile des Aikido, Judo und Karate und versucht die Kraft des Angreifers durch sanfte und ausweichende Bewegungen umzuleiten.

In diesem regelmäßigen Angebot werden die Bewegungen und Techniken des Jiu Jitsu kontinuierlich eingeübt und erweitert. Gleichzeitig wird die sportliche Entwicklung der Kinder verbessert und die allgemeine Koordination geschult.

Donnerstag 17.00 – 18.30 Uhr

Übungsleiter

Karl-Heinz Rauck


Shihan; 7. Dan in Jiu Jitsu;
6. Dan in Karate

Übungsleiter

Alexander van Zanten


2. Dan Jiu Jitsu
1. Dan Okinawa Kobudo

Übungsleiterin

Alexandra Pappert


Abteilungsleiterin

Übungsleiterin

Brigitte Armbrust


C-Lizenz